Mach Platz iPhone, es gibt ein neues Smartphone in der Stadt.

Deine Hosentasche ist einfach nicht groß genug für uns beide. 🤠

Es ist nicht einfach, sich dem Charme von Apple zu entziehen. Fast jeder hätte gerne ein iPhone und kaum ein Smartphone wird so als Statussymbol gefeiert. Millionen von Menschen fiebern auch 2019 noch jedem neuen Modell entgegen (natürlich abhängig davon, wie sie zur berüchtigten Notch stehen). Und wie schon Steve Jobs sagte: Der wahre Vorteil von Apple ist, „dass es einfach funktioniert.

Wirft man hingegen einen Blick auf die Statistiken, eröffnet sich uns ein weniger eindeutiges Bild. Guckt man zum Beispiel auf den globalen Marktanteil, lag Samsung 2018 mit 21 % ziemlich eindeutig vor Apple mit 15 %. Huawei ausgenommen, machen andere Smartphone-Hersteller sogar 50 % des restlichen Marktanteils aus.

Welche Smartphones benutzen also 50 % der Welt?

Die neuen Modelle von Firmen wie Sony, OnePlus, Xiaomi und Nokia (ja, Nokia). Und die haben uns wirklich positiv überrascht.

Sony Xperia 1: Ein Kino für die Hosentasche


Sony schwimmt gegen den Strom und bringt mit dem Sony Xperia 1 das erste Smartphone im Kinoformat 21:9 auf den Markt. Das 4K-OLED-Display wirkt auf den ersten Blick etwas ungewohnt, wird Film- und Serienfans jedoch schnell ans Herz wachsen. Alle, die ihr Smartphone gerne für kreative Projekte nutzen, können sich vor allem auf den Creator Mode von CineAlta freuen. Die präzise Farbwiedergabe-Technologie nutzen laut Sony sogar Filmprofis in Hollywood-Studio-Produktionen. Das alles funktioniert natürlich nicht ohne eine leistungsstarke Kamera. Drei Objektive mit Bildstabilisierung und manuell steuerbarer Belichtungszeit geben dir genug kreatives Handwerkszeug, um deine eigenen Kunstwerke zu erschaffen.

OnePlus 7 Pro: Von innen und außen perfekt

Lass dich nicht nur von dem spektakulären Design des OnePlus 7 Pro um den Finger wickeln, die wahre Magie liegt hinter dem 6.67’’ Fluid AMOLED Display. Allein die 90 Hz Bildwiederholungsrate und die unglaublich geschmeidigen Animationen sind beeindruckend genug, aber habt ihr schonmal eine Selfie-Kamera gesehen, die 22 kg Zement heben kann? Wir auch nicht, bis jetzt…

Alle, die auch dieses Video noch nicht überzeugt hat, sollten sich ansehen, wie die kleine Kamera 12 Stunden lang immer wieder ein- und ausfährt. Das Geräusch ist tatsächlich irgendwie beruhigend. Vielleicht taugt das Video auch als Einschlafhilfe für ASMR-Fans.

Xiaomi Mi 9: Vorsicht, Drache!

Das Xiaomi Mi 9 kommt mit dem leistungsstärksten Prozessor, der je in einem Smartphone verbaut wurde: der Snapdragon™ 855. Wenn dir Prozessor-Specs etwa soviel sagen wie Ikea-Anleitungen, kommen hier die tatsächlichen Vorteile: 20 % schnelleres Gaming, 45 % bessere CPU-Performance und 300 % bessere AI-Performance. Das Xiaomi Mi 9 ist außerdem ausgestattet mit super-futuristischem kabellosem Aufladen und einer Kamera, die dir mit AI-Power hilft, bessere Fotos zu schießen. Da lohnen sich die 300 % Verbesserung.

Es kommt sogar mit einem speziellen Modus, nur um den Mond zu fotografieren. Irgendwie speziell, aber cool.

Eingehüllt in schillernde Regenbogenfarben und ausgestattet mit Gorilla- und Saphirglas ist das Xiaomi Mi 9 eine glänzende Wahl für Android-Fans.

Nokia 8.1: Zuverlässigkeit mit allen Funktionen

Mehr und mehr Menschen machen sich Gedanken über den Einfluss von Smartphones auf unser Wohlbefinden. Wer aber nicht gleich in die Zeiten von T9 zurückkehren will und sich ein zuverlässiges Smartphone ohne viel Schnickschnack wünscht, kann einfach auf das Nokia 8.1 zurückgreifen. Als bestes Mittelklasse-Smartphone 2018 von GSM Arena ausgezeichnet, begeistert das Nokia 8.1 vor allem mit Zuverlässigkeit. Der Akku hält nicht nur bis zu zwei Tage durch, sondern analysiert außerdem deine Gewohnheiten und passt sich deinem individuellen Verbrauch an. Snake kannst du natürlich auch spielen.

Und was, wenn ich alle ausprobieren will?

Manchmal ist es besser, nicht einfach der Samsung- und Apple-Herde hinterherzurennen und genau zu gucken, welches Smartphone am besten deinen Ansprüchen gerecht wird. Bei Grover kannst du dir dein Smartphone mieten, es solange behalten, wie du willst und es einfach zurückschicken, wenn du etwas anderes willst. Das Sony Xperia 1, OnePlus 7 Pro, Xiaomi Mi 9 und Nokia 8.1 haben wir natürlich auch zur Auswahl.