Alle Jahre wieder holen sich die meisten von uns eine Tanne ins Haus, um sie für Weihnachten zu schmücken. In Deutschland glitzern und leuchten jährlich rund 25 Millionen Bäume durch den Dezember.

Mindesten acht Jahre müssen die Tannenbäume wachsen, bis sie für ihren großen Auftritt beim Fest groß genug sind. Schon kurz nach ihrem Debüt haben sie jedoch ausgedient und landen als Müll auf der Straße. Ein langes Training für eine kurze Karriere. Gar nicht Grover und gar nicht nachhaltig, finden wir und sagen: Schluss damit.

Warum mietest du deine Tanne nicht einfach?

Du brauchst noch einen Baum und hast keine Lust, dich dieses Jahr wieder mit vertrockneten Nadeln rumzuschlagen? Mit Grover mietest du dir deine Tanne jetzt für 20 € im Monat und kannst Sie nach dem Fest kostenlos an uns zurückschicken. Das Beste: Bei diesem Baum sind die Lichter schon integriert und auch wenn der Baum falsch sein mag, die Freude ist echt.

So mietest du deine Tanne bei Grover:

Deinen zukünftigen Weihnachtsbaum findest du wie alle Grover-Mietprodukte direkt auf unserer Website. Und so geht’s:

  1. Tannenbaum auf der Website auswählen.
  2. Bei Grover registrieren und Baum geliefert bekommen.
  3. So lange du willst behalten und nach Weihnachten kostenlos zurücksenden.

Feier mit uns #kaufnixmas

Nicht nur deinen Weihnachtsbaum musst du in diesem Jahr nicht kaufen. Statt deine Urlaubstage damit zu verbringen, Fehlkäufe umzutauschen, kannst du die Geschenke für deine Lieben in diesem Jahr einfach mieten. Und sollte dein Geschenk Anklang finden, kannst du die Laufzeit flexibel verlängern.


Miete deinen Baum